Aufnahmebedingungen

Eine Aufnahme ist prinzipiell jederzeit möglich. Allerdings gibt es ein paar Bedingungen, damit man zu uns kommen kann. Die klinische Entgiftung muss vor Beginn der Rekuperation abgeschlossen sein. Eine gültige Krankenversicherung ist ebenfalls notwendig.

Wir erheben zu Beginn einen einmaligen Kostenbeitrag von 300,-€. Dieses Geld wird auch dann nicht zurück gezahlt, wenn jemand die Rekuperation aus eigenem Verschulden abbricht. Jeder Bewohner trägt während des Aufenthalts bei uns im Rahmen seiner Möglichkeiten dazu bei, die Kosten für Unterkunft und Verpflegung zu decken.

Wenn neben der Abhängigkeit weitere Erkrankungen vorliegen (Doppeldiagnose), benötigen wir vor der Aufnahme einen aktuellen Arztbrief, aus dem die Diagnose sowie evtl. bestehende Medikation ersichtlich sind. Ersatzdrogen (Methadon, Subutex usw.) müssen vor Beginn der Rekuperation komplett abgesetzt werden.

Für weitere Fragen stehen wir gerne telefonisch zur Verfügung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s